Hier kommen meine Heilmediationserfahrungen:

"Liegend auf meinem Sofa, meine Katzen legen sich aus Solarplexus und Waden. Mein Mantra: ICH BIN. Wärme durchflutet meinen Körper selbst meine Hände sind sehr warm, das ist ungewöhnlich für mich, vor allem Dingen liegend. Weiterhin warmes Strömen durch meinen Körper, ich nehme linksseitig sehr viel wahr. Hatte seit Mittwoch Beschwerden im linken Knie, dort spüre ich nun Druck, ebenfalls im Kehlchakra und auf dem Kopf. In meinem Inneren kommen Worte: Sanftmut,

Sanftmut und das Lied: Erde, meine Mutter. Druck im 3. Auge, mein linkes Knie pulsiert, heftiges Ausatmen, Druck im Magen und Schulterblatt sehr spürbar. Zwacken im linken Eierstock, meine Periode war überfällig und hat sich am selben Abend dann eingestellt. Meine Kniebeschwerden waren fort und sind bis jetzt ausgeblieben. Anschließend große Erleichterung, Leichtsein. Ich saß tatsächlich auf meinem Sofa und ließ meine Chakren tönen! Bin immer noch voll Leichtigkeit und Vertrauen. Habe große Liebe zum Leben, zum Planeten, zu den Menschen und alles-was-ist. Es sei noch gesagt, dass es mir vorher nicht so gut ging. Tiefsitzende Tränen hatten wirklich plötzlich ihren freien Lauf. Ja, Tina - dafür danke ich dir. Sei umarmt und lieb gegrüßt von mir,"

Conni


Besucherstatistik Heute 36 | Gesamt 102689

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online